Der Psychologe Marc Hauser hat folgende zwei Geschichten mehr als 300.000 Menschen erzählt und sie danach befragt, was sie getan hätten.

Lies mal beide Geschichten nacheinander durch und beantworte dann jeweils die beiden Fragen intuitiv.

Geschichte 1: Ein Waggon rast völlig außer Kontrolle über das Gleis direkt auf fünf Gleisarbeiter zu. Sie, lieber Leser, stehen an der Weiche und sehen den führerlosen Wagen heranbrausen. Wenn Sie die Weiche nach rechts umstellen, können Sie das Leben der fünf Männer in letzter Sekunde retten. Der einzige Haken dabei ist: Wenn der Waggon nach rechts abbiegt, überfährt er ebenfalls einen Gleisarbeiter – allerdings nur einen einzigen. Was würden Sie tun? Warum würden Sie es tun?

Geschichte 2: Wieder haben wir einen führerlosen Waggon zu tun, und wieder rast er auf die Weiche und die fünf Gleisarbeiter zu. Diesmal aber stehen Sie nicht an der Weiche, sondern auf einer Brücke über dem Gleis. Sie suchen nach etwas, was Sie von oben auf die Bahngleise runterwerfen können, um den Waggon aufzuhalten. Das Einzige, was Sie sehen, ist ein großer dicker Mann, der neben Ihnen auf der Brücke stehet. Das Geländer ist nicht hoch. Alles was Sie tun müssten, wäre, den Mann kräftig von hinten zu schubsen. Sein schwerer Körper würde den heranrasenden Eisenbahnwagen aufhalten, die fünf Gleisarbeiter wären gerettet. Würden Sie es tun? Warum würden Sie es tun?

Zur Auflösung geht es hier weiter.

Werbeanzeigen

4 Kommentare zu „Ethische Entscheidung: Ein Test

  1. Aua. Ich hasse diese ethischen Fragen UND wie ich sie meist beantworte! Krass, an welcher Stelle ich ein Menschenleben opfern würde und wie undenkbar es beim anderen ist. Beide wären zufällig ins Geschehen „geworfen“ worden und doch entscheide ich so unterschiedlich (bzw. begründe ich unterschiedlich.)

  2. Hi Nicole!

    Das ist eine äußerst theoretische Frage, bei der es anmaßend wäre sie mit JA zu beantworten. Grundsätzlich ist mein Ziel, mich für andere einzusetzen und letzlich auch mit meinem Leben. Ob ich das umsetze oder nicht — ?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.