Wenn wir mal annehmen, dass der Mensch durchschnittlich 7 Stunden pro Tag schläft, macht das fast 30 % seiner Lebenszeit aus. Das ist eine ganze Menge. Deshalb sollte uns der Schlaf interessieren. Immerhin ist er ein beträchtlicher Teil unseres Lebens. Wenn ich schlafe – lebe ich. Folgerichtig ist der Schlaf bei der Kunst zu leben mit zu bedenken. Gott hat es so eingerichtet, dass wir den Schlaf brauchen, folglich ist er Schöpfungsgabe Gottes und zwar eine gute. Zum einen hält er uns gesund. Schlafstörungen und Schlaflosigkeit machen bekanntlich krank, bzw. sind schon Krankheitssymptome. Zum anderen ist er Zeit für Gottesbegegnung. Gott schenkt uns den Schlaf und wir überlassen uns ihm dabei. Im Schlaf sind wir wehrlos. Wir brauchen seinen Schutz und die kräftigende Wirkung der Nachtruhe. Das macht uns von ihm abhängig. Und Gott spricht in der Nacht durch Träume. Diese Zeit ist keine stille Zeit, sondern kann zu einer Fruchtbaren werden. Gott hat sich sehr wohl was dabei gedacht uns schlafen zu lassen. Das sind Gründe genug um uns intensiver mit dem Thema Schlaf auseinanderzusetzen.

Noch zwei Bibelstellen:

Psalm 127,1-2 „Wenn der HERR das Haus nicht baut, arbeiten seine Erbauer vergebens daran. Wenn der HERR die Stadt nicht bewacht, wacht der Wächter vergebens. 2 Vergebens ist es für euch, daß ihr früh aufsteht, euch spät niedersetzt, das Brot der Mühsal eßt. Soviel gibt er seinem Geliebten im Schlaf.”

Sprüche 3,5+24 „Vertraue auf den HERRN mit deinem ganzen Herzen und stütze dich nicht auf deinen Verstand! Wenn du dich hinlegst, wirst du nicht aufschrecken, und liegst du, erquickt dich dein Schlaf.“

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „Schlafen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.